FRA­GEN UND ANT­WOR­TEN ZUM BE­WER­BUNGS- UND EIN­STEL­LUNGS­VER­FAH­REN IM ZU­SAM­MEN­HANG MIT DER CO­RO­NA-KRI­SE 2020

Ak­tu­ell wer­den die Aus­wahl­tests beim In­sti­tuts­be­reich Per­so­nal­ge­win­nung in Böb­lin­gen so­wie die Aus­wahl­un­ter­su­chun­gen an den Stand­or­ten des Po­li­zei­ärzt­li­chen Diens­tes un­ter Be­ach­tung stren­ger Hy­gie­ne- und Schutz­maß­nah­men durch­ge­führt.

Ak­tu­ell pla­nen wir mit dem 01.09.2020 als Ein­stel­lungs­ter­min. Et­wai­ge Nach­ein­stel­lun­gen sind für den 15.09.2020 vor­ge­se­hen.

Grund­sätz­lich soll­te ver­sucht wer­den, die Vor­la­ge­frist ein­zu­hal­ten. Soll­te dies auf­grund der ak­tu­el­len Si­tua­ti­on nicht mög­lich sein, kann nach Mit­tei­lung der Be­wer­be­rin bzw. des Be­wer­bers an Ein­stel­lungs­ver­fah­ren@po­li­zei.bwl.de die Vor­la­ge­frist ver­län­gert wer­den.

Be­glau­bi­gun­gen kön­nen al­ter­na­tiv auch über die zu­stän­di­ge Ein­stel­lungs­be­ra­tung durch­ge­führt wer­den.