GE­LEB­TE VIEL­FALT

Ver­schie­de­ne Kul­tu­ren, ver­schie­de­ne Men­ta­li­tä­ten, ei­ne Ge­mein­schaft.

So viel­fäl­tig wie die Men­schen im „Länd­le“, so viel­fäl­tig ist auch un­ser Team. Die Po­li­zei Ba­den-Würt­tem­berg steht für Welt­of­fen­heit, Viel­falt und To­le­ranz. Wir schät­zen ein Ar­beits­um­feld, das frei ist von Ras­sis­mus und In­to­le­ranz. Her­kunft, Ge­schlecht, Re­li­gi­on, so­zia­le Kri­te­ri­en oder die se­xu­el­le Ori­en­tie­rung spie­len für uns kei­ne Rol­le. Ge­gen­sei­ti­ge Wert­schät­zung und der vor­ur­teils­freie Um­gang im In­nen- und Au­ßen­ver­hält­nis sind uns wich­tig. Das be­stimmt un­ser Han­deln. Wir su­chen Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen, die uns auch durch ihr Wis­sen über Le­bens­wei­sen und Men­ta­li­tä­ten an­de­rer Län­der und Kul­tu­ren be­rei­chern. Für Be­wer­be­rin­nen und Be­wer­ber mit nicht­deut­scher Staats­an­ge­hö­rig­keit gel­ten be­stimm­te Vor­aus­set­zun­gen.

MEIN BE­RUF, MEI­NE BE­RU­FUNG

MEI­NE ENT­SCHEI­DUNG

Ala­ga: Ich kom­me aus Bos­ni­en-Her­ze­go­wi­na und bin zwei­spra­chig auf­ge­wach­sen. Da­von pro­fi­tie­re ich im Po­li­zei­all­tag oft. Denn ich bin nicht nur Er­mitt­lungs­be­am­ter, son­dern im­mer wie­der auch Dol­met­scher und Ver­mitt­ler zwi­schen den Kul­tu­ren. Die Viel­sei­tig­keit des Po­li­zei­be­rufs und die Freu­de mit vie­len ver­schie­de­nen Men­schen Kon­takt zu ha­ben, wa­ren die Grün­de für mei­ne Be­wer­bung bei der Po­li­zei. Das ha­be ich nie be­reut. 

BRÜ­CKEN­BAU­ER

Talat: Ich er­le­be in mei­nem Dienst im­mer wie­der Si­tua­tio­nen, in de­nen der sprach­li­che und kul­tu­rel­le Hin­ter­grund der be­trof­fe­nen Per­so­nen gro­ßen Ein­fluss auf ihr Han­deln hat. Ich bin Sohn tür­kisch­stäm­mi­ger El­tern und mein Mi­gra­ti­ons­hin­ter­grund hilft mei­nen Kol­le­gen und mir oft, schnel­ler ei­nen Zu­gang zu fin­den. Ich baue ger­ne Brü­cken und den­ke, dass das ein wich­ti­ger Teil mei­ner Ar­beit ist. 

TEAM­WORK

Eli­sa­beth S.: Ich bin in Ru­mä­ni­en ge­bo­ren, füh­le mich aber durch mei­ne sie­ben­bür­gen-säch­si­schen Ab­stam­mung schon im­mer als Deut­sche. In­ner­halb un­se­res Kol­le­gi­ums bil­den wir ein star­kes, viel­fäl­ti­ges Team mit Kol­le­gen aus Deutsch­land und vie­len an­de­ren Län­dern. Je­der bringt sei­nen kul­tu­rel­len Hin­ter­grund täg­lich in den Dienst ein und wir be­kom­men viel po­si­ti­ve Re­so­nanz.